Eskimo Karnevalskostüm

 

 

Eskimos leben in Eis und Schnee. Damit auch Sie in der kalten Jahreszeit nicht frieren, ist ein Eskimo Karnevalskostüm nicht nur originell, sondern hält auch schön warm.

 

Dieses aufwendig gearbeitete Eskimo Karnevalskostüm gibt es nicht nur für Damen und Herren, sondern auch für Mädchen und Jungen. Das braune Karnevalskostüm besteht aus einem Oberteil mit angenähter Kapuze und einer langen Hose. Das langärmelige Oberteil ist aus Pannesamt und ist am Saum und an der Kapuze mit weißem Teddyplüsch besetzt. Das Karnevalskostüm ist vorne und an den Schultern mit einer Borde versehen. Das Oberteil für Mädchen und Damen wird vorne mit einem Reißverschluss geschlossen, das für Jungen und Herren wird am Halsausschnitt mit einer Schlaufe gebunden. Die Hose hat einen eingenähten Gummibund und ist für Mädchen und Damen etwa knielang, sodass Sie bequem hohe Stiefel zu dem Karnevalskostüm tragen können. Für Jungen und Herren hat die Hose einen Teddyplüschbesatz an den Schienbeinen.

 

 

Die Kleidung der Eskimos

 

 

Da Eskimos in Eis und Schnee arktischer Gebiete wohnen, muss ihre Kleidung sie entsprechend vor der eisigen Kälte schützen. Früher trugen die Eskimos mehrere Kleidungsstücke übereinander, heutzutage besteht die Kleidung aus einem warmen Parkea mit Kapuze und einer langen Hose, die mit Fellen besetzt sind.

 

Karnevalskostüme